• Yoga

Termine

Zen
Yoga
Retreat

13.-19. August 2022
Zen & Yoga Retreat
1 ganze Woche

11.-13. November 2022
Zen & Yoga Retreat

1 Wochenende

06.-08. Januar 2023
Zen Retreat

1 Wochenende

21.-23. April 2023
Zen Retreat

1 Wochenende

jeweils von 1. Tag 16:00 Uhr
bis letzter Tag 11:00 Uhr

„Was ich in dem 3-tägigen Retreat erleben, erfühlen und erfahren durfte, … ein Gefühl von Wärme, Ruhe, Zentriertheit, Liebe und Sicherheit. Das Zazen gab und gibt mir Ruhe & erdet mich. Ich darf mich spüren, mich ganz tief drin erfühlen, das was ich bin – das MEIN ICH, das MEIN SEIN. Ein Instrument zu sich zu haben, zu Stärke, Energie, Kraft und Ruhe, ein Instrument, welches einem innewohnt, so leicht erreichbar, .. – wenn ich das bloß schon früher gewusst hätte und wie sicher und stark ich mich als junge Frau jetzt fühlen darf – durch diese – meine Stille. Ich kann Ihnen nur von Herzen den Ratschlag geben, wagen Sie es, riskieren Sie es, werden Sie still…“ ganze Rezension lesen

Liv Victoria Vickery
Zen & Yoga Retreat

1. Tag

15.30-15.55 Uhr

  • Check-In für das Retreat
  • Ankommen im Übungsraum
  • Platz herrichten

16.00-17.30 Uhr

SIVANANDA YOGA
Asana- und Pranayama-Stunde


18.00 Uhr

Abendessen


19.30-20.30 Uhr

ZAZEN (Meditation)
mit Zen-Einführung Teil 1

20.30-21.00 Uhr

Orientierung


2. Tag

06.00-07.30 Uhr

ZAZEN (Meditation)
japanische Teezeremonie
Zen-Einführung Teil 2

08.00-09.30 Uhr

SIVANANDA YOGA
Asana- und Pranayama-Stunde

10.00 Uhr

Frühstück und Mittagessen


ab 11.00 Uhr

Pause und Zeit für …

  • eine entspannende Massage
  • wohltuende Behandlung
  • wärmender Sauna-Gang
  • belebenden Spaziergang
  • ausruhen im Hotel-Zimmer
  • Gespräch unter 4-Augen mit der Lehrerin

13.00-14.00 Uhr 

Zen-Einführung Teil 3 (letzter Teil)
Inspiration und Motivation für den weiteren Weg


14.30-15.30 Uhr 

ZAZEN (Meditation)

  • 14.30-14.55 Uhr – optional*
  • 15.00-15.30 Uhr – alle

16.00-17.30 Uhr

SIVANANDA YOGA
Asana- und Pranayama-Stunde


18.00 Uhr

Abendessen


19.30-21.00 Uhr

ZAZEN (3x)
letzte Runde Zazen optional*

21.00 Uhr

kleine Abendzeremonie


3. Tag

06.00-07.30 Uhr

ZAZEN 3x
japanische Teezeremonie

08.00-09.30 Uhr

SIVANANDA YOGA
Asana- und Pranayama-Stunde

09.30-09.45 Uhr

Abschluss mit Zazen und kleiner Zeremonie

10.00 Uhr

Frühstück und Mittagessen


11.00 Uhr

Austausch – optional*

* bei den optionalen Programmpunkten können Sie entscheiden, ob Sie daran teilnehmen oder lieber eine Pause machen möchten

Samstag

15.30-15.55 Uhr

  • Check-In für das Retreat
  • Ankommen im Übungsraum
  • Platz herrichten

16.00-17.30 Uhr

SIVANANDA YOGA
Asana- und Pranayama-Stunde

mehr zur Yoga-Praxis weiter unten


18.00 Uhr

Abendessen (vegetarisch)


19.30-20.30 Uhr

Zazen (Meditation)

mit
Einführung für Alle

20.30-21.00 Uhr

Orientierung


Sonntag-Donnerstag(5 volle Tage)

06.00-07.30 Uhr

Zazen (Meditation)

mit
Einführung für Alle
nur noch am Sonntag
von Montag-Freitag: morgens immer stille Meditation

08.00-09.30 Uhr

SIVANANDA YOGA
Asana- und Pranayama-Stunde

10.00 Uhr

Frühstück und Mittagessen
vegetarisch


ab 11.00 Uhr

Pause und Zeit für …

  • eine entspannende Massage
  • wohltuende Behandlung
  • wärmender Sauna-Gang
  • belebenden Spaziergang
  • ausruhen im Hotel-Zimmer
  • Gespräch unter 4-Augen mit der Lehrerin – optional*

13.00-13.30 Uhr 

inspirierender Vortrag zu Zen oder Yoga

  • die Früchte des Zazen (was bringt die Meditation)
  • die Beweggründe für die Meditation
  • die Praxis – wie sieht sie tatsächlich aus? Vorstellung vs. Realität
  • die 4 Yoga-Wege
  • die 8 Stufen des Yoga – Ziel des Yoga?
  • die 3 Gunas (Eigenschaften): Sattva, Rajas, Tamas

14.30-15.30 Uhr 

Zazen (Meditation)

  • 14.30-14.55 Uhr – optional*
  • 15.00-15.30 Uhr – alle

16.00-17.30 Uhr

SIVANANDA YOGA
Asana- und Pranayama-Stunde

Im Zentrum der Yoga-Praxis stehen immer:

  1. Aufrichtung des Körpers, d.h. unsere Wirbelsäule (Beweglichkeit & Kraft)
  2. Energie, d.h. aufnehmen und halten; lernen, was Energie enorm verpuffen lässt
  3. Entspannung – tiefste Entspannung auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene

Am Nachmittag werden wir die Yoga-Asana-Praxis variieren und zusätzlich verschiedene Schwerpunkte setzen:

  • die Augen: zur Erholung und Entspannung
  • der Nacken: entspannter Nacken = entspanntes Gesicht
  • das Gesicht: Gesichtsübungen und Gesichtsmassagen, lösen Verspannungen, regen Lymphfluss an, straffen und kräftigen die Gesichtsmuskeln und formen das Gesicht
  • Arme, Schultern und Schultergürtel
  • Hüfte, Becken, unterer Rücken
  • Beine und Rumpf

18.00 Uhr

Abendessen (vegetarisch)


19.30-21.00 Uhr

Zazen (3x) – letzte Runde Zazen optional*

21.00 Uhr

kleine Abendzeremonie


Freitag (letzter Tag)

06.00-07.30 Uhr

Zazen 3x

08.00-09.30 Uhr

SIVANANDA YOGA
Asana- und Pranayama-Stunde

09.30-09.40 Uhr

Abschluss mit kleiner Zeremonie

10.00 Uhr

Frühstück und Mittagessen
vegetarisch


11.00 Uhr

Austausch – optional*

* bei den optionalen Programmpunkten können Sie entscheiden, ob Sie daran teilnehmen oder lieber eine Pause machen möchten

„Ich möchte mich ganz herzlich bei Claudia für die wertvollen 3 Tage bedanken. Ich habe die Zeit sehr gut nützen und auch entspannen können. Die Tage sind aus meiner Sicht wirklich sehr gut strukturiert und bilden eine harmonische Mischung aus Meditation und Yoga. Claudia führt sehr professionell und herzlich durch die Tage (man spürt die Freude und das Engagement sehr). Sich eine Auszeit dieser Art zu gönnen, lohnt sich wirklich. Bei mir wirkt es immer noch nach!

Kosten

3-Tages-Retreat

290 Euro

zzgl. Übernachtung und Verpflegung


7-Tages-Retreat

480 Euro

zzgl. Übernachtung und Verpflegung

„Schweigen, Meditieren, Yoga. Ein Zen & Yoga Retreat bietet die Möglichkeit für tiefe Einsichten, Impulse, Inspirationen, Entscheidungen, Kraft und Freude.“

Claudia Petschnig

Mahlzeiten

5.30 Uhr – kleines Frühstück
für alle, die sich vor der Morgen-Meditation ein wenig stärken möchten.

10.00 Uhr – Hauptmahlzeit
eine Mischung aus Frühstück und Mittagessen

nachmittags
Kaffee, Tee, Snacks

18.00 Uhr
Abendessen

*bei Sonderwünschen in Bezug auf die Mahlzeiten wende dich bitte direkt an den Kranzbichlhof

Kranzbichlhof

Die Zen & Yoga Retreats finden alle in diesem schönen Hotel in zauberhafter Umgebung und Natur am Dürrnberg bei Hallein statt.

Reservieren Sie Ihr Zimmer bitte entweder direkt im Hotel oder schreiben Sie uns eine Anmerkung bei der Buchung des Retreats, wenn wir das für Sie erledigen sollen.

Hofgasse 12, 5422 Bad Dürrnberg
0043 6245 737720
info@kranzbichlhof.net
www.kranzbichlhof.net

Wochenende – 2 Nächte
Gesamtpreis Hotel

220 Euro

pro Person im Doppelzimmer inkl. Verpflegung


270 Euro 

Einzelzimmer inkl. Verpflegung

1 Woche – 6 Nächte
Gesamtpreis Hotel

660 Euro

pro Person im Doppelzimmer inkl. Verpflegung


810 Euro 

Einzelzimmer inkl. Verpflegung

Reservierung

Das brauche ich

Niemand kann uns zu einem Retreat überreden. Es bedarf einer inneren Bereitschaft und man spürt ganz genau, ob man das möchte. Wenn der innere Impuls da ist, dann bitte nicht weiter überlegen. Unser Leben ist so kurz und geht schnell vorbei. Bitte hören Sie auf Ihre innere Stimme. Vertrauen Sie Ihrem Gefühl und gönnen Sie sich diese ganz besondere Auszeit.

  • Yoga Retreat

UP-TO-DATE BLEIBEN

Wenn es tolle Angebote, neue Kurse und Programme, Termine und Inspirierendes rund um Yoga, Zen und die Meditation gibt, dann informieren wir zuallererst die Abonnenten unseres Newsletters. Bitte melden Sie sich gleich an und bleiben Sie up-to-date.