Allgemeine Informationen – mehrtägige Retreats
SANBO ZENDO Hallein

Anmeldung
Melden Sie sich bitte immer online über das Anmeldeformular an. https://www.sanbo-zendo-hallein.at. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie auch am Veranstaltungsort / im Hotel übernachten. Buchen Sie bitte Ihre Übernachtung und Verpflegung direkt im Hotel oder bei uns. Wir leiten Ihre Zimmerbuchung gerne an das Hotel weiter.

Ablauf
Bitte lesen Sie sich den Ablaufplan des Retreats durch und kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail (info@sanbo-zendo-hallein.at) oder telefonisch (0043 699 116 03 116), wenn Sie Fragen dazu haben. Es wird vorausgesetzt, dass Sie am gesamten Retreat teilnehmen und alle Programm-Punkte mitmachen. Es gibt auch optionale Programm-Punkte. Sie können entscheiden, ob Sie an diesen teilnehmen möchten oder nicht. Kosten für nicht in Anspruch genommene Programm-Punkte oder von Ihnen verkürzte Retreats werden nicht erstattet.

Preise
Die Retreat-Gebühr beinhaltet die Kosten für die Betreuung während des gesamten Retreats, sowie die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Sie können sich immer an die Leiterin – Claudia Petschnig – wenden, auch in den Pausen, auch außerhalb der offiziellen Programm-Zeiten.

Bezahlung
Die Kosten für das Retreat mögen bitte nach Erhalt der Rechnung unmittelbar auf unser Konto überwiesen werden. Erst nach der Bezahlung des Retreats ist Ihr Teilnahme-Platz fix gebucht und garantiert.

Stornierung / Umbuchung
Eine schriftliche Stornierung oder Umbuchung Ihres Retreats ist per E-Mail möglich (info@sanbo-zendo-hallein.at).

Stornogebühren
30 Tage vor Beginn: kostenfrei
29 Tage bis 14 Tage vor Beginn: 50% der Retreat-Gebühr
13 Tage bis Beginn: 90% der Retreat-Gebühr

Umbuchungsgebühr
Eine Umbuchung kann dann erfolgen, wenn Sie den Termin ihres Retreat verschieben möchten.
29 bis 14 Tage vor Beginn: 30 Euro

Im Falle einer Umbuchung müssen die 30 Euro Umbuchungsgebühr zusätzlich zur Gebühr für das Retreat bezahlt werden. Geben Sie uns bitte im Falle einer Umbuchung direkt den neuen Termin für Ihr Retreat bekannt.

13 Tage bis Beginn:
Wenn Sie ab dem 13. Tag vor Beginn des Retreats aus irgendwelchen Gründen (z.B. Krankheit, Unfall, OP, andere Termine/Ereignisse etc.) nicht teilnehmen können, dann können Sie unter folgenden Umständen immer noch umbuchen:

Wenn es zu einer fixen Buchung eines neuen Teilnehmers/in kommt und wir Ihren Platz neu belegen können. Dann können Sie eine Umbuchung zu den oben angeführten Bedingungen (siehe oben >> Im Falle einer Umbuchung) in Anspruch nehmen. Wir handeln nach Treu und Glauben, bitte vertrauen Sie dabei auf unsere Ehrlichkeit.

Corona-Regelungen
Es gelten die jeweils aktuellen Maßnahmen der österreichischen Regierung bzw. des Gesundheitsministeriums für Gesundheit.

Änderungsvorbehalt
Die Leiterin des Retreats kann durch besondere Umstände ausfallen (z.B. Erkrankung). In diesem Fall werden wir die Veranstaltung absagen bzw. verschieben. Schadensersatzansprüche (z.B. in Form von aufgewendeten Reisekosten) gegen uns sind insoweit ausgeschlossen.

Haftungsausschluss
Die Teilnahme an dem Retreat erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Gäste halten sich eigenverantwortlich am Veranstaltungsort (Kranzbichlhof, Hofgasse 12, 5422 Bad Dürrnberg) auf. Das SANBO ZENDO Hallein haftet nicht für durch Dritte verursachte Unfallschäden, nicht für durch Dritte verursachte Sach- und Personenschäden und nicht für das Abhandenkommen von Gegenständen aller Art.

Intensive meditativ-körperliche Übung setzt in der Regel einen stabilen Gesundheitszustand voraus. Interessenten, die sich in psychiatrischer oder psychotherapeutischer Behandlung befinden oder befanden, können nur nach vorheriger Rücksprache mit der Leiterin des Retreats teilnehmen. Im Zweifelsfall konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, diesen Haftungsausschluss zur Kenntnis genommen zu haben.

Datenschutz
Zusätzlich zu diesen allgemeinen Informationen gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie auf unserer Website https://www.sanbo-zendo-hallein.at/datenschutz/

01.03.2022